veganer Avocado Aufstrich

Was Avocados betrifft war ich bis jetzt immer skeptisch, ich fand sie (so wie ich sie serviert bekam) nie sonderlich lecker aber dieser Aufstrich schmeckt mir hervorragend! Vorallem zu gegrillten Kartoffeln finde ich ihn super. Mein Herzensmensch schmiert sich den Aufstrich auch ganz simpel aufs Brot mit Tomaten. Er ist also vielseitig einsetzbar.

Die Zubereitung ist auch super einfach, ihr braucht dafür:tumblr_p6b0e9H4Vh1ue8xyjo1_1280.jpg

  • 1 reife Avocado
  • eine zerdrückte Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone bzw den Saft daraus
  • 4 El veganen Frischkäse, ich habe den von „Made with Luve, Lupinenaufstrich“ genommen. Da könnt ihr aber variieren
  • Koriander, Salz, Chilipulver, und Pfeffer

 

Ihr schält die Avocado, entfernt den Kern (ich habe meinen Momentan im Wasserglas, möchte die Pflanze daraus wieder verschenken) und zerdrückt dann das Fruchtfleisch mit einer Gabel.

Dann fügt ihr die restlichen Zutaten hinzu und vermischt es vorsichtig mit einer Gabel. Anschließend könnt ihr es schon in ein Glas füllen und in den Kühlschrank stellen.

Lasst es euch schmecken ♥

tumblr_p6b0dvbF1s1ue8xyjo1_540

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s