Zeit für mich Buchchallenge (4) – Beim Leben meiner Schwester

Ich muss mich schon wieder entschuldigen, immerhin sind im Oktober noch gar keine Beiträge zur Buchchallenge online gekommen. Ich habe zwar viel gelesen allerdings hatte ich soviele Sachen im Kopf, dass ich es nicht vernünftig abtippen hätte können. Unser Geburtstermin rückt immer näher und das zerrt momentan ein bisschen an den Nerven – dazu kommt aber am Montag ein seperater Eintrag. 

Also. Die Challenge lautete „Ein Buch das traurig macht“. Ich lese eigentlich nicht so viele traurige Bücher deswegen habe ich wieder lange überlegt welches Buch ich hier vorstellen könnte – und ich habe mich für

„Beim Leben meiner Schwester“ von Jodie Picoult entschieden. 

Ohne ihre Schwester Anna kann Kate Fitzgerald nicht leben: Sie hat Leukämie. Doch eines Tages weigert sich die dreizehnjährige Anna, weiterhin Knochenmark für ihre Todkranke Schwester zu spenden. 

20181030_181522.jpg

Ein Buch welches mich persönlich sehr bewegt und traurig macht, da ich mich vor ein paar Jahren viel mit dem Thema Organspende, Knochenmarkspende, Blutspenden und so weiter auseinander gesetzt habe und ich da viele bezaubernde Menschen kennen lernen durfte. Dadurch kann ich Anna sehr gut verstehen, dass sie irgendwann einfach nicht mehr spenden möchte und sich weigert dies zu tun, obwohl sie das Leben ihrer Schwester verlängern könnte. 

Solche Spenden sind wichtig, Ja. Darüber brauchen wir nicht zu diskutieren. Allerdings bin ich kein Freund von erzwungenen Spenden und lehne diese auch ab. Ich finde, so etwas darf nur aus freien Willen heraus Geschehen egal ob es sich um Familie handelt oder nicht. 

Desweiteren bin ich der Ansicht, dass man jemanden in Frieden sterben lassen sollte. Die Eltern müssen aktzeptieren, wenn das Kind keine Kraft mehr hat zu kämpfen oder mit dem Leben abgeschlossen hat, auch wenn es schwer fällt. 

20181030_181529.jpg

 

Dieser Eintrag beinhaltet Werbung, die Bücher sind alle selbstgekauft und ich wurde nicht dafür bezahlt sie hier vorzustellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s